Saubere Luft ist keine Selbstverständlichkeit

Saubere Luft ist der Grundstein unserer Existenz als Mensch. Ohne dieses wertvolle Gut, ist es uns nicht erlaubt, auf dieser Welt zu verweilen. Um möglichst saubere Luft in Gebäuden mit Lüftungssystemen zu garantieren, hat sich der gelernte Schornsteinfeger auf die Reinigung von Lüftungsanlagen spezialisiert. Worauf es dabei besonders ankommt, hat er uns in einem spannenden Interview genauer erläutert.

Wie sind Sie auf die Idee gekommen, sich mit der Hygiene von Lüftungssystemen zu beschäftigen? Wann haben Sie verstanden, das frische und saubere Luft wichtig ist?

Lufthygiene fasziniert mich. Die Ausübung dieser Tätigkeit ist für mich eine Berufung. Luft ist ein Lebensmittel und muss auch so behandelt werden. Saubere Luft ist keine Selbstverständlichkeit. Wir verbringen einen großen Teil unseres Lebens in geschlossenen Räumen, daher ist es wichtig, dass Lüftungsanlagen von solchen Räumen professionell gereinigt und gepflegt werden.

Eine Ihrer Leistungen ist die Reinigung mit dem Roboter Jetty. Wie funktionieren die Roboter?

Unser Reinigungsroboter wird da eingesetzt, wo herkömmliche Werkzeugeinheiten nicht mehr hinkommen. Er wird auch für die Entnahme von Innenisolation in Lüftungskanälen zum Einsatz gebracht. Wir können mit dem Roboter Nussschalengranulat und Trockeneis verarbeiten. Fettbehaftete Abluftkanäle und Rohre werden mit der Wasserhöchstdruck-Technik gereinigt. Dieser Roboter rundet…

Weiter zum Interview bei ProntoPro

HCN Clean AG | Sinserstrasse 116 | 6330 Cham | Telefon +41 41 781 16 81 | Email info@hcnclean.ch